Schliessen x

ZU JEDER
BESTELLUNG ALS
GESCHENK DAZU

VOM 11.11 BIS 17.11

BERUHIGENDER ZWEI-PHASEN
MAKE-UP-ENTFERNER
50 ml

Zu jeder bestellung als geschenk dazu: Vom 11.11 bis 17.11:Beruhigender Zwei-phasen Make-up-entferner 50 ml

Entdecken >

ZU JEDER BESTELLUNG ALS GESCHENK DAZU VOM 11.11 BIS 17.11: BERUHIGENDER ZWEI-PHASEN MAKE-UP-ENTFERNER 50 ml +KOSTENLOSER VERSAND BEI BESTELLUNGEN IM WERT VON ÜBER 50 €

Contact Us

Datenschutzerklärung

Aktualisiert am 25.05.2018

Collistar S.p.A., mit Sitz in Via G. B. Pirelli 19, Mailand (MI), Italien, (“Gesellschaft” oder “wir”), in der Funktion als verantwortliche Stelle der Datenverarbeitung und als Tochtergesellschaft der Unternehmensgruppe Bolton Group (die "Gruppe"), informiert Sie hiermit über Art und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Mitteilung der personenbezogenen Daten, die unter Beachtung aller anwendbaren Gesetze und Vorschriften in Bezug auf den Schutz der personenbezogenen Daten über die Webseite www.collistar.com/de/ ("Webseite") und die damit verbundenen Dienste ("Dienste") erhoben werden, unter besonderer Bezugnahme auf: (i) Verordnung (EU) 679 vom 27. April 2016 (so genannte Datenschutzgrundverordnung oder „DSGVO“), anwendbar ab dem 25. Mai 2018; und (ii) jedes weitere Gesetz, Vorschrift oder Maßnahme der zuständigen nationalen und europäischen Datenschutzbehörden – nachfolgend mit dem Sammelbegriff „Anwendbare Datenschutzbestimmungen“ bezeichnet.

Wir weisen darauf hin, dass die Dienste die Möglichkeit beinhalten, Produkte des Unternehmens zu erwerben und an Preisausschreiben, Gewinnspielen, Wettbewerben und/oder sonstigen von uns allein oder in Zusammenarbeit mit der Gruppe organisierten Initiativen teilzunehmen.

1. AN WEN RICHTEN SICH DIE VORLIEGENDEN DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN?

Die Gesellschaft ist verantwortliche Stelle der Verarbeitung der personenbezogenen Daten (d.h. der Informationen in Bezug auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person – in ihrer Funktion als betroffene Person), welche von der Gesellschaft direkt über die Webseite oder die Dienste erhoben werden. Diese Daten werden in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung und den Anwendbaren Datenschutzbestimmungen verarbeitet.

Die vorliegende Datenschutzerklärung und unsere Cookies-Richtlinie richten sich an alle Nutzer, einschließlich derer, welche die Webseite und die Dienste nutzen, ohne sich registriert, angemeldet oder einen bestimmten Dienst genutzt zu haben.  

2. WELCHE KATEGORIEN PERSONENBEZOGENER DATEN ERHEBEN WIR? 

Die Gesellschaft erhebt (1) Daten, die Sie uns freiwillig mitgeteilt haben, und (2) Daten in Bezug auf Ihre Aktivitäten auf der Webseite oder Ihre Interaktionen mit den Diensten. Insbesondere erhebt die Gesellschaft folgende Arten von Daten:

1. Anmeldedaten: Diese Daten werden über das Anmeldeformular erhoben.

2. Aktivitätsdaten: Während der Nutzung oder Interaktion mit der Webseite oder den Diensten können wir einige Informationen in Bezug auf die Besuche der Webseite erfassen. Zum Beispiel erhalten und speichern unsere Server Informationen über den Computer, das Endgerät und den Browser des Besuchers, einschließlich IP-Adresse, Art des Browsers und möglicherweise weitere Informationen zur verwendeten Soft- oder Hardware, um die Verbindung mit der Webseite oder den Diensten zu ermöglichen. Erfolgt der Zugriff über ein mobiles Endgerät oder ein anderes Gerät, kann dessen eindeutige Kennung erfasst werden. Darüber hinaus können sowohl Erstanbieter- als auch Drittanbieter-Cookies und andere Tracking-Technologien verwendet werden, die auch der Erfassung oder Speicherung von Informationen über die Nutzung der Webseite oder der Dienste - wie zum Beispiel besuchte Seiten, angesehene Inhalte, durchgeführte Suchen und Anzeigen, die Ihnen gefallen haben - dienen können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookies-Richtlinie.

Wenn die erhobenen Daten über oder in Bezug auf den Nutzer ihn nicht direkt oder indirekt als eine bestimmte Person identifizieren (z.B. Eckdaten in zusammengefasster oder anonymer Form), können Sie zu jedem Zweck verwendet oder an Dritte weitergegeben werden, soweit es die jeweils geltenden Datenschutzvorgaben erlauben.

Wir sammeln keine besonderen Datenkategorien: Wir bitten Sie ausdrücklich, uns weder über die Webseite oder die Dienste noch in sonstiger Weise Informationen zuzusenden oder mitzuteilen, die in die Kategorie der besonderen personenbezogenen Daten fallen (wie z.B. Sozialversicherungsnummer, Informationen über die rassische oder ethnische Herkunft, politische Meinungen, religiöse oder weltanschauliche Überzeugungen, Gesundheitsdaten, Vorstrafen oder Gewerkschaftszugehörikeit).

3. ZWECK DER DATENVERARBEITUNG

Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die bei Ihnen und über Sie erhoben werden, für folgende Zwecke: 

a) Ermöglichung der Registrierung auf der Webseite, der Verwendung der Webseite und unserer Dienste;

b) Bewertung und Verbesserung der Nutzung unserer Dienste und der Nutzererfahrung während der Navigation auf der Webseite; 

c) Erbringung von Kundendienstleistungen und Abwicklung der Korrespondenz und der Kommunikation mit Ihnen;

d) Erfüllung Ihrer Kaufanfrage, unter Bezugnahme auf die Verarbeitung Ihrer Anfrage und die Erfüllung der gesetzlichen, verwaltungstechnischen, buchhalterischen und steuerlichen Verpflichtungen, die mit dem Kauf verbunden sind;

e) Erfüllung der gesetzlichen Verpflichtungen und Antwort auf Anfragen öffentlicher und staatlicher Behörden; 

f) Überprüfung der Vollständigkeit, Gültigkeit und Richtigkeit der angegebenen Daten, auch zum Zwecke des Schutzes der Rechte der Gesellschaft und anderer: insbesondere (ii) Schutz der Sicherheit und der Privatsphäre der Nutzer der Webseite und der Dienste; (iii) Schutz vor Internetbetrug; 

g) mit Ihrer freiwilligen Zustimmung auch für den Versand kommerzieller Mitteilungen und Ankündigungen über Produkte und Veranstaltungen von Collistar mittels automatisierten Instrumenten (SMS, MMS, E-Mail, automatische Anrufe über Wählcomputer) oder nicht automatisierten Instrumenten (Anrufe oder Korrespondenz in Papierform).

Wenn die bei Ihnen oder über Sie erhobenen Daten Sie nicht persönlich identifizieren, können wir diese Informationen für weitere Zwecke verwenden oder an Dritte weitergeben. 

4. AUFWELCHER RECHTLICHEN GRUNDLAGE BASIERT DIE VERARBEITUNG DER PERSONENBEZOGENEN DATEN? 

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten für den Zweck:  

a) Absatz 3, Buchstaben a), b), c) und d) der vorliegenden Datenschutzerklärung ist für den Betrieb der Webseite und die Bereitstellung der Dienste erforderlich

b) Absatz 3, Buchstabe e) der vorliegenden Datenschutzerklärung ist gemäß geltendem Recht zwingend vorgeschrieben

c) Absatz 3, Buchstabe f) der vorliegenden Datenschutzerklärung basiert auf dem berechtigten Interesse der Gesellschaft, insofern vorgesehen; 

d) Absatz 3, Buchstabe g) der vorliegenden Datenschutzerklärung erfolgt auf Grundlage der freiwilligen Zustimmung des Nutzers.

Diese Tätigkeiten der Datenverarbeitung sind nicht verpflichtend und der Nutzer kann ihr jederzeit widersprechen oder seine Einwilligung (wo diese erforderlich ist) jederzeit und in der in Absatz 10 der vorliegenden Datenschutzerklärung beschriebenen Art und Weise widerrufen. Es ist nicht verpflichtend, die angefragten Daten mitzuteilen, aber die Nichtangabe macht eine Registrierung auf der Seite, die Verarbeitung Ihrer Anfrage oder den Beginn oder die Fortsetzung der von Ihnen beabsichtigten Käufe unmöglich. 

WIE LANGE SPEICHERN WIR DIE PERSONENBEZOGENEN DATEN?

Die Gesellschaft verarbeitet die personenbezogenen Daten für einen Zeitraum, der die Erfüllung der in Absatz 3 genannten Zwecke nicht überschreitet. In jedem Fall gelten die folgenden Aufbewahrungsfristen:

a) Die für die in Absatz 3, Buchstaben a), b), c) und d) genannten Zwecke erfassten Daten werden für einen Zeitraum aufbewahrt, der für die Nutzung der Webseite oder der Dienste erforderlich ist;

b) die für die in Absatz 3, Buchstabe e) genannten Zwecke erfassten Daten werden zehn (10) Jahre lang aufbewahrt, um die Vorgaben der geltenden Gesetze und Vorschriften zu erfüllen;

c) die für die in Absatz 3, Buchstabe f) genannten Zwecke erfassten Daten werden für einen Zeitraum gespeichert, der zur Verfolgung des berechtigten Interesses der Gesellschaft unbedingt erforderlich ist;

d) die für die in Absatz 3, Buchstabe g) genannten Zwecke erfassten Daten werden für den Zeitraum aufbewahrt, der unbedingt erforderlich ist, die Zwecke zu erfüllen, für die sie ursprünglich erhoben wurden, und sie werden in jedem Fall gelöscht, sobald der Nutzer nicht mehr mit unserer Webseite interagiert oder seine Einwilligung widerruft.

5. WIE WERDEN DIE PERSONENBEZOGENEN DATEN VERARBEITET?

Für die oben genannten Zwecke werden die Daten elektronisch und manuell verarbeitet und durch geeignete Sicherheitsmaßnahmen geschützt. Obwohl die Gesellschaft angemessene verwaltungstechnische, technische und physische Maßnahmen anwendet, um die in ihrem Besitz befindlichen Daten vor Verlust, Diebstahl, unbefugter Nutzung, Verbreitung oder Änderung zu schützen, kann der Ausschluss aller möglichen digitalen Risiken nicht garantiert werden.

6. WER HAT ZUGANG ZU DEN PERSONENBEZOGENEN DATEN?

Für die Zwecke, die mit den in Absatz 3 dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken übereinstimmen, kann die Gesellschaft die personenbezogenen Daten unter Beachtung und innerhalb der Beschränkungen der Vorgaben des folgenden Absatzes 7 an die folgenden Kategorien von Empfängern mit Sitz in der Europäischen Union weitergeben:

a) Weitere Gesellschaften der Gruppe, falls erforderlich und wenn die entsprechenden Bedingungen bestehen;

b) Drittanbieter von Diensten, welchen Verarbeitungstätigkeiten übertragen werden; falls gesetzlich vorgeschrieben, ordnungsgemäß ernannte Auftragsverarbeiter oder Sub-Auftragsverarbeiter der Datenverarbeitung (z.B. Cloud-Anbieter, Anbieter funktioneller Dienste oder zur Unterstützung unserer Dienste - einschließlich z.B. Banken für die Abwicklung der Zahlungen und Einnahmen im Zusammenhang mit Käufen, Unternehmen, die IT-Dienste anbieten, Direktmarketing-Unternehmen, Experten, Berater und Anwälte, Unternehmen, die aus eventuellen Fusionen, Abspaltungen oder sonstigen Umwandlungen entstehen); und

c) nationale zuständige Behörden, zur Erfüllung der geltenden Rechtsvorschriften.

7. WERDEN DIE PERSONENBEZOGENEN DATEN INS AUSLAND ÜBERTRAGEN? 

Wir übermitteln keine personenbezogenen Daten in Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR).

8. MINDERJÄHRIGE UNTER 18 JAHREN

Die Webseite ist nicht für Personen unter 18 Jahren bestimmt und die Gesellschaft sammelt wissentlich keine personenbezogenen Daten von Minderjährigen.

9. WELCHE RECHTE KÖNNEN IN BEZUG AUF DIE PERSONENBEZOGENEN DATEN AUSGEÜBT WERDEN?

Der Nutzer hat folgende Rechte bzw. kann folgende Rechte jederzeit unentgeltlich ausüben:

a) das Recht, über den Zweck und die Art der Datenverarbeitung informiert zu werden;

b) Auskunftsrecht;

c) das Recht, eine Kopie der im Ausland gespeicherten Daten und Informationen über den Ort, wo sie gespeichert sind, zu erhalten;

d) das Recht, die Aktualisierung, Berichtigung oder Ergänzung der Daten zu verlangen;

e) das Recht, die Löschung, Anonymisierung oder Sperrung der Daten zu verlangen;

f) das Recht, der Verarbeitung ganz oder teilweise zu widersprechen, auch wenn die Verarbeitung durch automatisierte Entscheidungsfindung einschließlich Profiling erfolgt;

g) das Recht, jederzeit und unbegründet die Einwilligung in die Datenverarbeitung zu widerrufen;

h) das Recht auf Kontaktaufnahme mit dem Datenschutzbeauftragten, falls erforderlich;

i) das Recht, bei der nationalen Datenschutzbehörde oder den Justizbehörden eine Beschwerde einzureichen;

j) das Recht auf Übertragbarkeit der Daten (d.h. das Recht, eine elektronische Kopie der den Nutzer betreffenden personenbezogenen Daten für eine eventuelle Übertragung an den Nutzer oder an einen anderen Verantwortlichen zu erhalten);

k) das Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung.

10. VERANTWORTLICHE STELLE UND DATENSCHUTZBEAUFTRAGTER

Verantwortliche Stelle der Verarbeitung ist Collistar S.p.A. mit Sitz in Via G. B. Pirelli 19, Mailand (MI), Italien. Bitte richten Sie eventuelle Mitteilungen in Bezug auf die vorliegende Datenschutzerklärung an den Betriebssitz der verantwortlichen Stelle in Via G. B. Pirelli 19, Mailand (MI), Italien , E-Mail-Adresse privacy@collistar.it.

Der Datenschutzbeauftragte gemäß Art. 37 der Datenschutzgrundverordnung kann unter der E-Mail-Adresse privacy@collistar.it. oder der geographischen Adresse Via G. B. Pirelli 19, Mailand (MI), Italien kontaktiert werden.

11. ÄNDERUNGEN UND AKTUALISIERUNGEN

Die vorliegende Datenschutzerklärung tritt am 25. Mai 2018 in Kraft. Die Gesellschaft kann die vorliegende Datenschutzerklärung, auch aufgrund von Änderungen und/oder Ergänzungen der geltenden Datenschutzgesetze ändern und/oder ergänzen. Solche Änderungen werden Ihnen regelmäßig im Voraus von der Gesellschaft mitgeteilt, und es ist jederzeit möglich, auf dieser Seite die aktuelle Version einzusehen. 

BRAUCHEN SIE HILFE?

Wir sind montags bis freitags von 8:30 -13:00 und 14:30 – 18:00 Uhr für Sie da.

 Schreiben Sie uns eine E-Mail an

customercare@collistar.it

Diese Seite verwendet Cookies, auch von Dritten, um Ihnen Werbeangebote und Serviceleistungen entsprechend Ihren Präferenzen liefern zu können. Wenn Sie mehr darüber wissen oder alle oder einige Cookies ablehnen möchten, klicken Sie hier. Indem Sie dieses Banner schließen, die geöffnete Seite herunterscrollen oder einen ihrer Inhalte anklicken, stimmen Sie automatisch der Verwendung der Cookies zu. OK